Ä4 zum G1

ergänze nach Zeile 96: „- Die Umsetzung und Bewerbung von Spendenaktionen, die sich gezielt an Autofahrer*innen richten, die einen abgelaufenen PKW-Verbandskasten als Übungsmaterial für Erste-Hilfe-Kurse abzugeben haben.“

Begründung:

Für die Zwecke von Erste-Hilfe-Kursen sind Sachspenden (auch bei abgelaufenen Verbandskästen) hilfreich und werden mancherorts bereits für ehrenamtliche Kurse gesammelt. Eine Ausdehnung und Bewerbung dieser Aktionen wäre kostensparend, gerecht, niederschwellig und im Sinne der Lebensrettung wünschenswert.